Ausmisten für unser neues Zuhause

Wieso schiebst du deinen
TRAUM
auf die lange Bank?

Hier ist die Lösung!

  • Viel Schiff mit noch mehr Ausrüstung für kleines Geld!
  • Geringe Unterhaltskosten = perfekt für kleine Budgets

Laya wird am 8. Oktober 15 nach Kressbronn verholt und da auf einen Tieflader verladen.
Dieser bringt sie (hoffentlich sicher) nach Lübeck.

Doch bevor der erste Teil der Reise starten kann, müssen wir alles was wir später für unser Leben brauchen einpacken und aufs Schiff verladen.
Einzig Kleider und wenige persönliche Dinge gehen im April mit dem Auto mit. Alles ins Schiff laden ist auf jeden Fall die günstigste Variante so viel Zeugs 1000km weit zu transportieren.

Also haben wir Laya komplett ausgeräumt, im Keller alles aussortiert und in Kisten gepackt.

Schlussendlich ist alles verstaut. Hätte sogar noch mehr Platz gehabt ;-)

Laya beladen für Verlad

Laya ist bereit für die Reise nach Lübeck.

Christian

IT Geek, Sailor, Skipper, Dreamer, Dad.

Latest posts by Christian (see all)

3 thoughts on “Ausmisten für unser neues Zuhause

  1. Wir haben’s gemacht wie ihr: möglichst gute Vorbereitung, Schiff klar, alles verkauft/verschachert und dann los. Ich hab keinen Tag bereut und würd’s sofort wieder machen. Ich wünsch euch immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel und Neptun auf eurer Seite!

Leave a Reply