Es geht los: Reise Romanshorn-Lübeck, Jessi und Amyra

Wieso schiebst du deinen
TRAUM
auf die lange Bank?

Hier ist die Lösung!

  • Viel Schiff mit noch mehr Ausrüstung für kleines Geld!
  • Geringe Unterhaltskosten = perfekt für kleine Budgets

Völlig müde, aber wohlbehalten ist die ganze Familie in Lübeck wieder vereint.

Amyra und ich sind mit Bus, Bahn und Flugzeug am Mittwoch 27.04.2016 gereist.

Christian fuhr einen Tag später mit dem vollgepackten Mietwagen VW Touran die ca. 920km zu uns in den Norden.

 

Jessis und Amyras Reise

 


04.00 Uhr, Aufstehen Jessi

05.40 Uhr, Aufstehen Amyra

06.15 Uhr, Transfer zum Bahnhof Romanshorn

06.38 Uhr (5 min Verspätung) - 07.40 Uhr, Romanshorn - Flughafen Zürich, Bahn

09.05 Uhr, Flughafen Zürich - Hamburg, Flughafen

Hamburg Flughafen - Hamburg Hauptbahnhof, S-Bahn

12.05 Uhr, Hamburg Hauptbahnhof - Lübeck Hauptbahnhof, Regionalbahn

13.22 Uhr, Lübeck Hauptbahnhof - Lübeck Schlutup Mecklenburger Strasse, Stadtbus

14.15 Uhr Ankunft in der Ferienwohnung

Der erste Abend in Lübeck

Die erste Nacht in Lübeck

Der erste Morgen in Lübeck

Fazit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jessica

Jessica

Capitana @ SY Laya, Mommy, Labortussi, Funkerin, responsible for all medical questions
Jessica

5 thoughts on “Es geht los: Reise Romanshorn-Lübeck, Jessi und Amyra

  1. Schön, zu lesen, dass ihr gut angekommen seid! Das ihr Hasi verloren habt ist natürlich ein Drama – wir möchten Amyra gerne einen Ersatz-Hasi mit auf den Weg geben… Wisst ihr, was für ein Hasi war? Ansonsten gibt es einen “Ersatz-Nicht-Hasi”…

    1. Guten Abend liebe Sabine
      Es ist total nett von dir, Amyra einen Ersatzhasi zu spendieren. Wir hatten das Glück, noch einen zweiten zu haben, welchen Christian Tags darauf mitbrachte aus der Schweiz. Leider gibt es ihren originalen Hasi nicht mehr. Wir haben über amazon eine Hasina bestellt und schläft heute die zweite Nacht damit, da der Bruder Hasi in der Werft total schwarz wurde und ab in die Waschmaschine ging. So ganz 100%ig hat sie Hasina noch nicht akzeptiert, aber das kommt noch.
      Wissend, dass wir sicher irgendwann mal wieder einen verlieren, nehmen wir gerne nochmals einen ins Sortiment auf. ;-) Habe gerade gesehen, es gibt ihn wieder zu kaufen: Hasi
      Ihr Schmusetier ist seit den letzten Wochen extrem wichtig für sie.

      Heute Abend werde ich noch eure Website durchforsten und den einen oder anderen Blogeintrag lesen, zur Entspannung. Ich finde es spannend und bereichernd am Leben anderer Segler mit grossartigen Ideen und Projekten teilzuhaben.
      Grüss dich
      Jessica

  2. Hallo zusammen!Das freut mich,das ihr gut angekommen seid.Nun wünsche ich euch noch eine gute Zeit.Liebe Grüße.Corinne Fehr

Leave a Reply