Kraftstoffzufuhr entlüften

Wieso schiebst du deinen
TRAUM
auf die lange Bank?

Hier ist die Lösung!

  • Viel Schiff mit noch mehr Ausrüstung für kleines Geld!
  • Geringe Unterhaltskosten = perfekt für kleine Budgets

Nach der Beseitigung unseres “Diesel-Pilzes” wollte der Motor nicht mehr.
Er sprang zwar an, verabschiedete sich aber nach wenigen Sekunden wieder.

Irgendwann kam ich darauf, dass die ganzen Schläuche entlüftet werden müssen, damit keine Luft mehr im Kraftstoffsystem ist.

Bis ich alle Ventile gefunden und nacheinander entlüftet habe, dauerte es etwas, aber schlussendlich lief der Motor wieder 1A!

Vorgehen:

1. Am SEPAR Vorfilter die Entlüftungsschraube leicht aufdrehen und mit der Handpumpe (Motor unten rechts) ein paar Mal pumpen bis diesel an der Schraube austritt. Danach die Entlüftungsschraube festziehen.

IMG_9783

2. Am Diesel Feinfilter am Motor die Entlüftungsschraube leicht aufdrehen und gleich verfahren wie beim SEPA-Filter.

IMG_9774

3. Schlussendlich am Kraftstoffzufluss unter dem Impeller der Kühlwasseranlage die Schraube leicht lösen und gleich verfahren wie oben.

IMG_9778

4. Anschliessend noch ein paar Mal von Hand Diesel durchpumpen und den Motor starten. Am besten einige Minuten laufen lassen, um sicherzustellen das alles wie gewollt funktioniert.

 

Christian

IT Geek, Sailor, Skipper, Dreamer, Dad.

Latest posts by Christian (see all)